Berliner-Partner.de geht – AddPublic kommt

Als Anfang August das Ende von Berliner-Partner.de von der beUnity GmbH verkündet wurde, hatte ich gehofft, die Menge meiner Netzwerkzugehörigkeiten wenigsten etwas verringert zu haben! Doch „leider“ dauerte es nur wenige Wochen, bis ich zu einem neuen Vertreter der Gattung „Social Community“ eingeladen wurde. Und, wie soll es anders sein? Nach einem Monat Zurückhaltung (aha, hier war also das Sommerloch ;-)) musste ich es dann doch ausprobieren.

AddPublic

Nach einem ersten kurzen Test muss ich aber schon feststellen, dass es wenig Neues zu erleben gibt! Vor allem die Profilangaben sind erschreckend nahe an XING orientiert. Das hat aber den großen Vorteil, dass das aufwändige Ausfüllen der vielen Felder durch ein leichtes Copy & Paste zu erledigen ist. 😎 Ob das Netzwerk eine bessere Dynamik als die mir bisher bekannten hat, wird sich zeigen und ich werde ggf. darüber berichten…

Kommentar verfassen