am Rad drehen und nichts bewegen

Auch wenn der Beitrag auf movx.de schon wieder eine Weile her ist, finden ich die Konstruktion Klasse! Wir haben uns mal den Spaß gemacht und die Anzahl der Zähne gezählt: bei einer geschätzten Geschwindigkeit von 1000 Umdrehungen pro Minute am Motor, braucht das letzte Rad ca. 4 Monate für eine ganze Umdrehung. Es scheint, als könne man es fest halten…

Von Nico

Ich bin leidenschaftlicher Unternehmer, Dozent, Sportler & Netzwerker! Hier blogge hier seit Ende 2008 über alles, was mich so interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.