Klaus Kinski goes Techno

Für die Freunde der elektronischen Musik gibt es unter dem spannenden Namen „blood on the cross“ bei WEB-RECORDS.com und deejay.de eine ziemlich coole Vinyl mit zwei feinen Tracks, denen Samples von Klaus Kinski beigemischt sind…

Von Nico

Ich bin leidenschaftlicher Unternehmer, Dozent, Sportler & Netzwerker! Hier blogge hier seit Ende 2008 über alles, was mich so interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.