Pokalwochenende mit USV-Double-Header

Am kommenden Wochenende wird die 2. Runde des Brandenburgischen Basketball-Landespokals ausgetragen. Unter den sechs teilnehmenden Teams befinden sich auch die Herren 2 und 3 des USV Potsdam! Beide Teams treten nacheinander am Sonntag ein einem Heimspiel an.
Los geht’s in der Universitätssporthalle um 16:00 Uhr mit den Herren 3 gegen den Ligakonkurrenten aus Strausberg! Beim vorletzten Spieltag mussten wir eine deutliche Niederlage einstecken, die wir nun vergessen machen wollen. Außerdem geht es schon am 12. Dezember zum Rückspiel nach Strausberg, so dass wir hier gut üben können.
Direkt im Anschluss (18:00 Uhr) spielt dann die Herren 2 gegen den Landesligisten aus Erkner, der in der vergangenen Saison nur durch den Rückzug von USV3 und Strausberg als 4. Finalrunde aufsteigen konnte. Hier muss also ein Sieg drin sein, wenn gleich der Erfolgsdruck beim USV liegt.
Wer nicht genug vom orangenen Leder bekommen kann, ist vor den Pokalspielen bereits ab 10:00 Uhr zum Turnier der U10 eingeladen! See you there…

2nd Semester Project 2009 @ STA Berlin

Thema des diesjährigen 2. Semesterprojekts der Datentechniker an der Siemens Technik Akademie Berlin war RFID. Neben drei ziemlich coolen Projekten ist auch dieses Video zur Abschlusspräsentation entstanden. Ich durfte in einer Nebenrolle den stressenden, ständig unzufriedenen Lehrer spielen 😎

Q9 After Work Cocktail 10/09

Am kommenden Donnerstag lädt unser Berliner Businessnetzwerk Q9 – verbindet Unternehmen zu einem weiteren After Work Cocktail ein! Wie gewohnt treffen wir uns ab 19:00 Uhr in entspannter Atmosphäre. Dieses Mal wird die Bar am Lützowplatz unsere Location sein…

Once Again: 2 Tage – 3 Teams – 5 Spiele

Wie auch schon beim letzten Mal gab es auch wieder 3 Heimspiele zu besuchen: Am Samstagabend luden die erste Herren des USV Potsdam Basketball zum Heimspiel in die Uni-Halle nach Golm ein! Gegen die dritte Mannschaft aus Stahnsdorf ging es im Lokalderby wie immer nicht nur wichtige Punkte im Kampf in der Meisterschaft. Leider musste sich der USV in einem schnellen und sehr sehenswerten Spiel mit 75:82 geschlagen geben 🙁
Bereits am Vormittag hatten die 3. Herren ihr Gastspiel beim Liga-Debütanten in Falkensee, gegen den auch gewonnen werden konnte. Gegen den zweiten Gegner des Tages Schwanebeck lief es dann nicht so gut und wir verloren mit 9 Punkten. Einen Bericht zu beiden Spielen gibt es auf auf der USV-Seite
Am Sonntag luden die Herren 4 dann zu ihrem ersten Heimturnier in dieser Saison. Gegen den ersten Gast aus Lauchhammer gelang ein deutlicher 50 Punkte Sieg (107:57), dem man am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr nur seinen Respekt, nicht aber seinen Besuch zollen kann 😉 Das dritte Spiel des Tages sollte deutlich interessanter werden: es ging gegen den direkten, bisher ebenfalls ungeschlagenen Konkurrenten um Platz 1 aus Cottbus. So führte Cottbus auch lange, musste sich aber schließlich doch mit 63:58 geschlagen geben! Weiter so Jungs…

Politik in der Mitte – nicht in Brandenburg

Aller Protest hat nichts genützt: SPD und Die Linke stimmen für den neuen Koalitionsvertrag! Nun bin ich ehrlich gespannt, ob das gut gehen wird. Immerhin sind schon heute 15% aus den eigenen Reihen nicht für den gemeinsamen Vertrag. Na mal schauen, wie lange sie sich vertragen 😉
Am zweifelhaftesten finde ich persönlich die Verteilung der Ministerien. Warum muss dann ausgerechnet Die Linke für die Finanzen, Justiz und Wirtschaft verantwortlich sein? Vor allem wenn so diskussionswürdige Kandidaten wie Herr Schöneburg eingesetzt werden 🙁

STA Alumni Lokalgruppentreffen Berlin 11/09

Vielleicht etwas kurzfristig, aber besser als gar nicht: Wir treffen uns heute Abend zum monatlichen Lokalgruppentreffen des
STA Alumni e.V. in Berlin! Wir immer sind neben allen Mitgliedern auch Besucher und Interessierte eingeladen, uns und unseren Verein näher kennen zu lernen. Wir treffen uns ab 19:00 Uhr im Paracas in der südlichen Friedrichstraße…

STA Alumni e.V.

Online Kitaplatz-Vergabe in Potsdam – Dämmerung am Horizont?

Im Juni berichtete ich ausführlich über die Irrfahrt der Stadt Potsdam auf dem Weg zu einer webbasierten Kitaplatz-Vergabe. In einem Artikel der Potsdamer Neusten Nachrichten heißt es nun, dass ein neuer Anlauf gewagt werden soll, der bereits noch in diesem Jahr zu ersten Ergebnissen führen wird…
Da drücke ich dem Jugendamt mal die Daumen, dass dieses Mal ein wenig mehr, als nur heiße Luft produziert wird. Mir ist allerdings noch schleierhaft, warum man für solch ein Portal mit Mehrkosten von 75.000€ pro Jahr 😮 rechnen muss! Aber das wird dann bestimmt auch noch erklärt…

Q9 Vortragsabend 08/09

An diesem Donnerstagabend lädt unser Berliner Businessnetzwerk Q9 – verbindet Unternehmen zu einem weiteren Vortragsabend ein! Dieses Mal eröffnet Rechtsanwalt Christoph Weber den Abend mit einem Kurzvortrag zum Thema „Optimierung des Konfliktmanagements in Unternehmen“. Anschließend laden wir wie immer zum entspannten Netzwerken ein. Wir treffen uns ab 18:30 Uhr in der A-Lounge unterm Cafe Alberts.

Politik in der Mitte – gegen Rot-Rot in Brandenburg

Auch wenn es wahrscheinlich zu spät sein wird, so sollte doch jeder, der an Demokratie und Wunder glaubt, dem Aufruf für eine Politik der Mitte im Land Brandenburg – gegen rot-rote Experimente folgen und sich mit seiner Unterschrift bekennen! Allein die Tatsache, dass die Fraktionschefin aufgrund ihrer Vergangenheit auf ein Ministeramt verzichtet, sagt mir doch alles 🙁